Posts Tagged ‘cbt’

20th Januar

DominiquePlastique – VIOLET WAND – Das erste Mal

Mein erstes Mal mit der Violet Wand und du bist live dabei ! Ich war in einer neuen Drehlocation und natürlich stöbert man dort als erstes ein bisschen durch die Spielzeuge, dieses Mal ist mir eine Violet Wand aufgefallen… bisher konnte dieses Gerät jedoch noch nie meine Aufmerksamkeit erregen, doch dieses Mal war es anders, denn die Auswahl an verschiedenen Aufsätzen war schon grandios. Mein Sub wurde also von mir am Kreuz fixiert und musste natürlich als Versuchsobjekt herhalten, während die Kamera mitlief. Verdammt, hatte ich viel Spaß mit den kleinen verschieden farbigen Blitzen, welche aus den Glaselektroden geschossen kamen – doch seht selbst. Damit ich die kleinen fiesen Blitze besser sehen konnte und ihr natürlich auch einen besseren Einblick bekommen könnt, wechsle ich immer wieder die Raumbeleuchtung zwischen hell, gedimmt und ganz dunkel. Vielleicht hätte ich mich doch vorher schon von diesem Gerät überzeugen lassen sollen ;-) Länge: 07:25 Full HD

DominiquePlastique – VIOLET WAND – Das erste Mal

19th Dezember

Andrea18 – So schick ich dich ins Büro

Na, wann hat dir zuletzt jemand deine Klamotten morgens bereit gelegt? Heute tu ich das sehr gerne für dich, denn ich hab dir was nettes ausgesucht. Dein schickes Bürooutfit für heute ist natürlich etwas speziell aber das bist du ja auch, lach. Es wird auch nicht gleich jeder sehen dass du wie eine billige Schlampe angezogen bist, keine Angst. Nur beim genauen Hinsehen könntest du auffliegen. Es geht aber eher um den brainfuck den du haben wirst. Fällt es auf? Spitzt was raus? Warum schaut mein Kollege so lange in mein Gesicht? Hat er es bemerkt? Hoffentlich rutscht meine Hose nicht nach oben. Hoffentlich verrutscht das Hemd nicht. Wenn ich jetzt auf Toilette gehe, steht beim Pinkeln hoffentlich keiner neben mir. Ja, all diese Gedanken werden dir heute durch den Kopf gehen und du wirst froh sein wenn dieser Tag vorbei ist.

Andrea18 – So schick ich dich ins Büro

6th Dezember

Andrea18 – Facesitting-Action für devoten Diener

Mit dem Jackpot hat er wohl nicht gerechnet, mein Realsklavendate von letzter Woche. Total aufgeregt und zittig war er schon bevor es losging. Und dann wurde der Traum eines jeden devoten Dieners wahr. Wehrlos unter meinen Arsch fixiert. Die Nase ganz nah dort, wo andere sich garnicht davon träumen wagen. Er darf mich riechen, er darf ganz nah bei mir sein. Tease and Denial… Schnüffeln und *************. Natürlich werde ich dafür sorgen dass er nicht nur seinen Spass hat. Denn ich habe meinen Spass erst so richitg dann, wenn ich ihn quälen kann. Immer und immer wieder drauf auf sein Gesicht. Er dreht was durch vor Atemnot und auch vor Geilheit. Eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Angst, Geilheit, Demut, Panik und warhrscheinlich noch einiges mehr… Mit Sicherheit ein unvergessener Tag auf Ewigkeit für meinen devoten Diener.

Andrea18 – Facesitting-Action für devoten Diener

1st Dezember

LadyKarame – Eierschmerz beim Wandern

Ich will heute etwas Spaß, und habe meinen Sklaven mit nach draußen genommen. Dort habe ich ihn für meinen CBT und Ballbusting Spaß in Position gestellt. Ich genieße es, seine Eier mit einem Rohrstock und meinen Füßen zu schlagen und zu treten. Aber wir werden beobachtet und der schaut so entsetzt, dass auch mein Sklave sein Lachen darüber nicht verkneifen kann. Ich kann das Lächeln nicht von meinem Gesicht abbringen, wenn ich sehe, wie er die unbarmherzigen Schläge auf seinen Sack erträgt. Ich werde seinen Sklavensack mit meinem Rohrstock schlagen, bis ich schöne Spuren zurückgelassen habe. Sorgsam inspiziere ich seinen Schwanz und seine Eier, denn es gibt ein paar schöne Spuren, die ich sehen kann und natürlich bin ich darüber sehr glücklich.

LadyKarame – Eierschmerz beim Wandern

26th November

DieContessa – Sklave am Kreuz ausgeliefert – CBT

Mein Sklave war nicht so fügsam, wie ich es verlange. Eine kleine Erziehungsstunde ist also notwendig, damit der Sklave wieder weiß, wer das sagen hat. Am Kreuz fixiert muss er hilflos meine Quälereien erdulden. Meinen Ohrfeigen kann er ebenso wenig entkommen wie dem Bearbeiten seiner Brustwarzen mit meinen langen Fingernägeln. Besonders habe ich es aber auf seinen mickrigen Sklaven-Schwanz abgesehen. Eine ausgiebige CBT-Session kombiniert mit kräftigen Tritten in seine Eier zeigt ihm, wer hier das sagen hat: sein Herrin Contessa Calucci!

DieContessa – Sklave am Kreuz ausgeliefert – CBT

24th November

Toilettenlady – Eine ganze SM-Nacht, Teil 4

Nachdem der Schwanz jetzt endlich schlapp geworden ist, kann ich mit der Nadelung beginnen – zunächst am Sack und zwar dem Skrotum entlang und dann hinauf zum Schwanz, wobei dann der Schwanz wieder steif wird, aber da stört es mich dann nicht mehr! Später „entnadele“ ich ihn wieder. Danach reinige ich seine Genitalien und entfessele ihn um ihn noch weitere Stunden zu beackern.

Toilettenlady – Eine ganze SM-Nacht, Teil 4

22nd November

Toilettenlady – Eine ganze SM-Nacht, Teil 2

Als nächstes brauche ich einen schlappen Schwanz. Deshalb reize ich ihn mit Peitsche, durch beissen in die Eier, etc. Er sapst etwas, aber bleibt stur steif und was ich auch anfange, er steht! Selbst mit Klammern und Nadel lässt er sich nicht zur Räson bringen, so dass für mich nur noch die *****sentsamung übrig bleibt, die ich hier ausführlich zeige.

Toilettenlady – Eine ganze SM-Nacht, Teil 2

16th November

Toilettenlady – Eine ganze SM-Nacht

Dem Sklaven wird das Stachelhalsband angelegt und die Hände gebunden. Dabei steht sein Schwanz wie eine Eins – auch wenn ich zwischendurch seine Brustwarzen reize, bleibt er stehen. So binde ich ihm zunächst Schwanz und Eier ab und q*äle seine Brustwarzen. Auch das ändert nichts, so dass ich ihn mit Paddel und Peitsche trak****e – insbesondere seine Genitalien, so dass ich ihm einen herrlichen CBT zelebriere.

Toilettenlady – Eine ganze SM-Nacht

16th Oktober

kinkykaotico – CBT, Explosion Heels Job.

Arbeiten mit rosa Leoparden Sandalen Hahn Kinkykaotic. Ich sehe aus wie mein Sch****chen mit meinen hochhackigen Sandalen mastur****t, drückt sie und seinen Schwanz Ruck und bis es explodiert, explodiert, callendo Ihre Milch auf meinem schönen sandals. Eploxión Milch. CBT für Fetischisten und Liebhaber.

kinkykaotico – CBT, Explosion Heels Job.

9th Oktober

DieContessa – Pepperoni-Experiment

Meinem Sklaven wurde von mir die Harnröhre gedehnt. Mit einem schönen Dilator im Schwanz kam mir die Idee, ich könnte man einen Vibrator an den Dilator halten. Lustvolles Stöhnen war die Folge. Aber ich hatte noch was anderes vor, was er nicht wußte: ein kleines Stück Pepperoni hatte ich noch von meiner letzten Mahlzeit übrig. Was so ein kleines scharfes Gemüse in der Harnröhre wohl für Reaktionen erzeugt? Seht und hört selbst.

DieContessa – Pepperoni-Experiment