4th August

Marise-Bennet – Sperma Pervers

Das war wieder ein heißer Tag. Es war so warm draußen, dass es mich irgendwie schon wieder geil gemacht hatte. Ich zog mich in mein Bett zurück. Kaum bin ich etwas zur Ruhe gekommen, bemerkte ich, wie meine Finger anfingen zu wandern. Meine Muschi war so nass, und als der Mitbewohner meiner Freundin reinplatzte, winkte ich ihn gleich heran. Seinen geilen Schwanz wollte ich unbedingt und er war so locker drauf, dass er mitgemacht hat. Geil habe ich seinen harten Schwanz mit meinen Titten verwöhnt. Leider kam es nicht zum Sex, er spritzte nämlich schon nach kurzer Zeit ab. Zu seiner eigenen Strafe leckte er sein eigenes Sperma von meinen Titten. Das war auch gut, denn ich konnte danach gleich mit meinen Fingern weitermachen.
Sperma Pervers

Marise-Bennet – Sperma Pervers

Tags: , , , , , , , ,